Sport

Willkommen auf den Webseiten der Fachschaft Sport des Gymnasiums Biel-Seeland. Sie finden hier wichtige Informationen über den Sportunterricht, obligatorische und freiwillige Sportanlässe sowie Sportangebote für Freiwillige. Diese Informationen gelten für das Gymnasium, die Fachmittelschule und die Wirtschaftsmittelschule.

Informationen über Anlässe und Impressionen von diesen Anlässen finden Sie auf der Hauptseite der Schule unter aktuell.
Bildschirmfoto 2020-07-24 um 13.33.49
Willkommen auf den Webseiten der Fachschaft Sport des Gymnasiums Biel-Seeland. Sie finden hier wichtige Informationen über den Sportunterricht, obligatorische und freiwillige Sportanlässe sowie Sportangebote für Freiwillige. Diese Informationen gelten für das Gymnasium, die Fachmittelschule und die Wirtschaftsmittelschule.

Informationen über Anlässe und Impressionen von diesen Anlässen finden Sie auf der Hauptseite der Schule unter aktuell.

Aktuell

  • Volley-Soirée - Back to the 80's - Freitag, 25. November 2022

    Insgesamt haben sich 25 Teams unserer beiden Schulen, GBSL und GBJB, für die diesjährige Volleysoirée angemeldet. Sie alle kämpfen und spielen mit akrobatischen Verteidigungen, tollen Smashes und viel Einsatz um den bestmöglichen Rang. Mit dabei ist auch ein Lehrer*innen-Team. Die «Old Schmatterhands» bringen mit viel Erfahrung und Spielwitz so manche Gegner*innen zum Verzweifeln. Im Hintergrund läuft Musik aus den 80er-Jahren. Einige Teams haben sich das Motto «Back to the 80’s» zu Herzen genommen und sind mit neonleuchtenden Stirnbändern und Dresses aufgelaufen. Soooo cool!

    «Baywatch Beach Babes» und «Dr Bau flügt eifach z schnäu» holen mit ihrem Dress den Preis für «best costume» ab. Das Turnier gewinnt «Ds einte Volleyteam», welches im Anschluss das «Sportlehrer*innen-Team» herausfordert. Und... auweja, der Sieg geht in die Volleysoirée-Geschichte ein, denn das Sportlehrer*innen-Team wird erstmals vom Turniersieger geschlagen. «Ds einte Volleyteam» hat sich neben dem Turniersieg viel Ruhm und Ehre erkämpft. Ein gelungener, intensiver und zum Glück verletzungsfreier Abend geht zu Ende. Ein grosses Dankeschön für die Fairness und das aktive Mithelfen geht an alle Spielenden der beiden Schulen sowie an die zahlreichen Lehrpersonen die mitgespielt oder mitorganisiert haben. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Volleysoirée!

Sportunterricht

Sportanlässe

Freiwillige Sportangebote

  • Fakultative Schulsportkurse

    Neben dem obligatorischen Sportunterricht besteht die Möglichkeit, verschiedene Sportarten im Rahmen der schulischen Fakultativfächern zu besuchen. Orientieren Sie sich dazu bei den Ausschreibungen zu diesen Fakultativfächern, die jeweils dienstags oder donnerstags über Mittag angeboten werden.

  • Kraftraum

    Alle Schülerinnen, Schüler und Lehrpersonen des Gymnasiums Biel-Seeland haben die Möglichkeit, den Kraftraum in Zwischen- oder Randstunden zu benutzen.  Priorität für die Kraftraumbelegung haben jedoch immer die Sportlehrpersonen mit ihren Klassen. Orientieren Sie sich vor dem Besuch, ob der Kraftraum frei ist.

    Das Training im Kraftraum der Schule wird im obligatorischen Unterricht eingeführt und in speziellen Sequenzen thematisiert.

  • Schulsportmeisterschaften Kanton Bern (SMB)

    Jedes Jahr finden an verschiedenen Orten im ganzen Kanton Meisterschaften in unterschiedlichen Sportarten statt. Dabei treten die Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Mittelschulen des Kantons Bern gegeneinander an. Die Sieger der SMB sind zur Teilnahme an den Schweizerischen Mittelschulmeisterschaften berechtigt. In den Teamsportarten ist es möglich, Klassen- oder Schulhausteams zu bilden.

    Anmeldungen und Informationen erhalten Sie bei Ihrer Sportlehrperson.

    Hier die aktuellen Angaben zum anstehenden Programm.

  • CS-Cup (Fussball-Turnier)

    Schülerinnen und Schüler der GYM1-Klassen können am CS-Cup teilnehmen. Ihre Sportlehrpersonen werden Sie informieren.