5. Volleysoirée

28. November 2022

GBSL

5. Volleysoirée

Insgesamt haben sich 25 Teams unserer beiden Schulen, GBSL und GBJB, für die diesjährige Volleysoirée angemeldet. Sie alle kämpfen und spielen mit akrobatischen Verteidigungen, tollen Smashes und viel Einsatz um den bestmöglichen Rang. Mit dabei ist auch ein Lehrer*innen-Team. Die «Old Schmatterhands» bringen mit viel Erfahrung und Spielwitz so manche Gegner*innen zum Verzweifeln. Im Hintergrund läuft Musik aus den 80er-Jahren. Einige Teams haben sich das Motto «Back to the 80’s» zu Herzen genommen und sind mit neonleuchtenden Stirnbändern und Dresses aufgelaufen. Soooo cool!

«Baywatch Beach Babes» und «Dr Bau flügt eifach z schnäu» holen mit ihrem Dress den Preis für «best costume» ab. Das Turnier gewinnt «Ds einte Volleyteam», welches im Anschluss das «Sportlehrer*innen-Team» herausfordert. Und… auweja, der Sieg geht in die Volleysoirée-Geschichte ein, denn das Sportlehrer*innen-Team wird erstmals vom Turniersieger geschlagen. «Ds einte Volleyteam» hat sich neben dem Turniersieg viel Ruhm und Ehre erkämpft. Ein gelungener, intensiver und zum Glück verletzungsfreier Abend geht zu Ende. Ein grosses Dankeschön für die Fairness und das aktive Mithelfen geht an alle Spielenden der beiden Schulen sowie an die zahlreichen Lehrpersonen die mitgespielt oder mitorganisiert haben. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Volleysoirée!

 

Die Impressionen findet ihr in den verlinkten Impressionen.

Bildschirm­foto 2022-11-28 um 08.11.15
Bildschirm­foto 2022-11-28 um 07.56.47

Insgesamt haben sich 25 Teams unserer beiden Schulen, GBSL und GBJB, für die diesjährige Volleysoirée angemeldet. Sie alle kämpfen und spielen mit akrobatischen Verteidigungen, tollen Smashes und viel Einsatz um den bestmöglichen Rang. Mit dabei ist auch ein Lehrer*innen-Team. Die «Old Schmatterhands» bringen mit viel Erfahrung und Spielwitz so manche Gegner*innen zum Verzweifeln. Im Hintergrund läuft Musik aus den 80er-Jahren. Einige Teams haben sich das Motto «Back to the 80’s» zu Herzen genommen und sind mit neonleuchtenden Stirnbändern und Dresses aufgelaufen. Soooo cool!

«Baywatch Beach Babes» und «Dr Bau flügt eifach z schnäu» holen mit ihrem Dress den Preis für «best costume» ab. Das Turnier gewinnt «Ds einte Volleyteam», welches im Anschluss das «Sportlehrer*innen-Team» herausfordert. Und… auweja, der Sieg geht in die Volleysoirée-Geschichte ein, denn das Sportlehrer*innen-Team wird erstmals vom Turniersieger geschlagen. «Ds einte Volleyteam» hat sich neben dem Turniersieg viel Ruhm und Ehre erkämpft. Ein gelungener, intensiver und zum Glück verletzungsfreier Abend geht zu Ende. Ein grosses Dankeschön für die Fairness und das aktive Mithelfen geht an alle Spielenden der beiden Schulen sowie an die zahlreichen Lehrpersonen die mitgespielt oder mitorganisiert haben. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Volleysoirée!

 

Die Impressionen findet ihr in den verlinkten Impressionen.

5. Volleysoiréee
Bildschirm­foto 2022-11-28 um 08.11.15

Weitere News

GBSL
pexels-khôi-châu-7776349

27. Januar 2023

Vortrag Depressionen und Selbstverletzungen

Expertinnen gaben einen Einblick in die Gedanken- und Gefühlswelt von Jugendlichen mit Depressionen und Selbstverletzungen

GBSL
Website News

06. Januar 2023

Guten Start ins Jahr 2023

Unterrichtsbeginn nach den Weihnachtsferien

GBSL
GBSL Geoquiz

22. Dezember 2022

GBSL Geografie Quiz

Ab dieser Woche bietet die Fachschaft ein monatliches Geografie Quiz an.

GBSL
BB4A0300

12. Dezember 2022

Weihnachtskonzert 2022

Einige Eindrücke vom Konzert in der Stadtkirche Biel

GBSL
Peer Gynt 2

12. Dezember 2022

Vorankündigung: Theater «Peer Gynt into the wild» im Februar 2023

Die Theatergruppe 1 spielt im Februar 2023 „Peer Gynt into the wild“.

GBSL
20220915 TOBS GBSL Konzert - 38

15. November 2022

Impressionen vom TOBS Konzert 2022

Eindrücke vom TOBS Konzert im September 2022