Ankündigung: «ICH WUSSTE ES – ANTIGONE» Theatergruppe 2

06. März 2023

GBSL

Ankündigung: «ICH WUSSTE ES – ANTIGONE» Theatergruppe 2

ANTIGONE
«Ja. Ich wusste es. Ich wusste es.
Wie sollte ich nicht? Ganz Theben weiss es. Alle. Es war ja allgemein bekannt.»

Antigone ist eine der faszinierendsten Frauenfiguren der Weltliteratur. Seit 2500 Jahren steht sie exemplarisch für den Konflikt des Individuums mit dem Staat, für den Kampf zwischen Gewissen und Gehorsam. Die Tragödie wurde und wird bis heute immer wieder neu interpretiert, adaptiert und bewertet.
Wie gehen wir mit dieser Geschichte im Hier und Jetzt um?
Und was reizt uns persönlich am Antigone-Stoff?

Wir orientieren uns an der Geschichte ANTIGONE und schreiben dennoch unser eigenes Stück.

Aufführungen    

La Grenouille im Rennweg 26 Biel 
31.03.23, 10.40h Schulvorstellung

31.03.23, 20.00h Vorstellung, Premier

01.04.23, 20.00h Vorstellung

02.04.23, 17:00h Vorstellung, Derniere

Die Beteiligten
Berenike Arnaschus, Timo Burillo, Clea Bustofacal, Rafael Saez, Jana Kyburz, Julie Powers, Gaelle Bühler, Nailah Tschannen, Maëva Pirk

Leitung & Regie: Isabelle Freymond
Bühne & Licht: Marc Calame
Kostüme: Dorothee Scheiffarth
Technik: Lina Affolter
Kostümassistenz und Bühnenbildassistenz: Spieler*innen

Gestaltung Werbung: Klasse Gestalten Oliver Kreuter

Gymnasium Biel-Seeland unterstützt von La Grenouille partizipativ-participatif

Reservation/ Information

Reservation für Schulvorstellung: isabelle.freymond@gbsl.ch

Die Schüler*innen kosten 10.- und der Betrag wird über den Schulfonds abgerechnet:

Kontoverbindung des Schulfonds: Berner Kantonalbank, 3001 Bern

IBAN: CH35 0079 0020 0800 4109 8

PC-Konto BEKB 30-106-9

Lautend auf Gymnasium Biel-Seeland, Schulfonds, Ländtestrasse 12, 2503 Biel

Für alle anderen Vorstellungen:

La Grenouille im Rennweg 26 Biel

https://lagrenouille.ch/productions/antigone/

www.lagrenouille.ch

IMG_2703
IMG_2694

ANTIGONE
«Ja. Ich wusste es. Ich wusste es.
Wie sollte ich nicht? Ganz Theben weiss es. Alle. Es war ja allgemein bekannt.»

Antigone ist eine der faszinierendsten Frauenfiguren der Weltliteratur. Seit 2500 Jahren steht sie exemplarisch für den Konflikt des Individuums mit dem Staat, für den Kampf zwischen Gewissen und Gehorsam. Die Tragödie wurde und wird bis heute immer wieder neu interpretiert, adaptiert und bewertet.
Wie gehen wir mit dieser Geschichte im Hier und Jetzt um?
Und was reizt uns persönlich am Antigone-Stoff?

Wir orientieren uns an der Geschichte ANTIGONE und schreiben dennoch unser eigenes Stück.

Aufführungen    

La Grenouille im Rennweg 26 Biel 
31.03.23, 10.40h Schulvorstellung

31.03.23, 20.00h Vorstellung, Premier

01.04.23, 20.00h Vorstellung

02.04.23, 17:00h Vorstellung, Derniere

Die Beteiligten
Berenike Arnaschus, Timo Burillo, Clea Bustofacal, Rafael Saez, Jana Kyburz, Julie Powers, Gaelle Bühler, Nailah Tschannen, Maëva Pirk

Leitung & Regie: Isabelle Freymond
Bühne & Licht: Marc Calame
Kostüme: Dorothee Scheiffarth
Technik: Lina Affolter
Kostümassistenz und Bühnenbildassistenz: Spieler*innen

Gestaltung Werbung: Klasse Gestalten Oliver Kreuter

Gymnasium Biel-Seeland unterstützt von La Grenouille partizipativ-participatif

Reservation/ Information

Reservation für Schulvorstellung: isabelle.freymond@gbsl.ch

Die Schüler*innen kosten 10.- und der Betrag wird über den Schulfonds abgerechnet:

Kontoverbindung des Schulfonds: Berner Kantonalbank, 3001 Bern

IBAN: CH35 0079 0020 0800 4109 8

PC-Konto BEKB 30-106-9

Lautend auf Gymnasium Biel-Seeland, Schulfonds, Ländtestrasse 12, 2503 Biel

Für alle anderen Vorstellungen:

La Grenouille im Rennweg 26 Biel

https://lagrenouille.ch/productions/antigone/

www.lagrenouille.ch

La Grenouille Antigone Flyer Antigone
IMG_2703

Weitere News

GBSL
Generation Sound

05. Februar 2024

Generation Sound

In Zusammenarbeit mit dem GBJB und der Musikschule Biel präsentiert die Fachschaft Musik in diesem Jahr ein neues Konzertformat.

GBSL
IMG_7507

24. Januar 2024

Theater «Orlando»

Orlando, eine phantastische Biographie nach Virginia Woolfs Kultbuch.

GBSL
Flyer Kaess Website

05. Februar 2024

Bieler Tagblatt: „Digitale Medien und psychische Gesundheit bei jungen Menschen“

Bericht im Bieler Tagblatt zum Anlass am GBSL

GBSL
CDE076FD-773A-40ED-8D2D-7BE92EDDA889

31. Januar 2024

SMB: Futsal

Ein Frauen und Männerteam an den SMB

GBSL
IMG_3104

30. Januar 2024

Erfolge an den Volley-SMB 2024

Schulsportmeisterschaften Bern im Volley

GBSL
Bildschirmfoto 2023-12-21 um 21.29.35

22. Dezember 2023

Wintersong – Schwerpunktfach Musik 26g

Die 26g hat einen winterlichen Song aufgenommen